News

Neues Abrechnungssystem für Recyclinghof der Berliner Stadtreinigung!

Ganz außerhalb unserer normalen Kernbranche hat entervo-access die Recyclinghöfe der Berliner Stadtreinigung (BSR) mit einem neuen, kontaktlosen Abrechnungssystem ausgestattet. Die Berliner freuen sich über die Vereinfachung der Abrechnung und damit die Verringerung von Wartezeiten.

Einfahrt und Automaten des Berliner Recyclinghofes

Berliner Stadtreinigung

Mit dem neuen Kassen- und Abrechnungssystem können die anliefernden Bürger ihre Entsorgungsgebühr weitestgehend kontaktlos verrichten - optimal in Coronazeiten. Bei der Einfahrt auf das Gelände erhalten die Besucher an der Zufahrtsschranke eine Karte. Auf diese wird an den einzelnen Entsorgungsplätzen die entsprechende Entsorgungsgebühr aufgebucht. Zudem ist die Anbindung des vorhandenen Wiegesystems umgesetzt worden. Dort verwogene Abfälle werden über eine Schnittstelle von der Wiegeelektronik der Plattformwaage ins Kassensystem übertragen und nach Masse abgerechnet.

Die Zahlung der Entsorgungsgebühren erfolgt an einem der Automaten entweder kontaktlos oder mit Bargeld. Nach Bezahlung wird die Karte bei Verlassen des Wertstoffhofes an der Auslassschranke eingezogen. Eine vorherige Entwertung bei kostenfreien Entsorgungen ist nicht erforderlich.

Die Betreiber erhoffen sich mit dem neuen Abrechnungssystem nicht nur reduzierten Missbrauch und in Pandemiezeiten möglichst kontaktfreie Bezahlvorgänge, sondern vor allem beschleunigte Abrechnungsvorgänge für Kunden und Mitarbeiter.

Für weitere Informationen zum Thema kontaktieren Sie uns gern:

entervo-access GmbH
Hanns-Martin-Schleyer-Str. 22
47877 Willich
Tel.: +49 (0)2154 88 85 900
infoentervo-access.de